Slata Kabouya bel bsel

Zutaten: 1,5 kg Kürbis 4-5 Zwiebeln 150 g blanchierte ganze Mandeln 50 g Zucker 50 g Rosinen Zimt, Salz, Pfeffer Olivenöl, Butter Zwiebeln in Streifen schneiden, salzen und pfeffern und in etwas Olivenöl kurz anbraten. Auf mittlerer Hitze ca. 15 Minuten...

Weiterlesen

Pfirsichtorte

Einfach nur hmmmmmmmmmmmmmm...... Zutaten: 2 helle Wienerböden 500 g Joghurt 250 g Quark 200 g Schlagsahne 150 g Zucker + 3 Eßl. Zucker Pfirsichsaft/Nektar 1 große Dose Pfirsiche 8 Blatt Gelatine oder 20 g Halalgelatine 1 Päckchen Sahnesteif 1 Päckchen...

Weiterlesen

Bachkoutou Tunsia

Ein traditionelles Keksrezept, welches man auf verschiedene Arten backen kann. Zutaten: 500 g Mehl 100 g Zucker 130 g Butter oder Sonnenblumenöl 3 Eier 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver Sesam ggf. gemahlener Anis und Geranienblütenwasser...

Weiterlesen

Michemichia

Hierbei handelt es sich um ein Fleischgericht mit Aprikosen. Nach langer Zeit mal wieder ein schönes Gericht mit einer duftenden Zimtnote. Zutaten für 4 Personen: 750 g Lammfleisch (alternativ Rind oder Kalb) 500 g getrocknete Aprikosen (oder gemischte...

Weiterlesen

Erdbeereistörtchen

Mein neues Lieblingseistörtchenrezept... Hmmmmm so schön lecker und cremig :D Die Mengenangaben beziehen sich auf die Größe einer Gugelhupfform. Man kann in dieser eine große Eistorte herstellen, oder wie ich, mehrere Kleine. Zutaten: 750 g Erdbeeren...

Weiterlesen

Slata fijel

Und es folgt eine weitere Vorspeise. Ein kleiner Radieschensalat. Die Mengenangaben beziehen sich auf eine kleine Schüssel. Wer mehr benötigt, sollte besser die Zutaten verdoppeln oder verdreifachen ;) Zutaten: 1 Bund Radieschen 1 Dose Thunfisch 2 Stangen...

Weiterlesen

Raffaelo XXL

Wer liebt sie nicht, die kleinen Kügelchen :D ... Hier kommt nun die XXL-Variante als Kuppeltorte. Zutaten: 1 Biskuitboden 1 Dose gezuckerte Kondensmilch (400 g) 1 Dose Kokosmilch (ca. 400 ml) 100 g ganze Mandeln blanchiert 10 Blatt Gelatine oder 20 g...

Weiterlesen

Tunesischer Reissalat

Dieses Rezept kannte ich selber noch nicht und hab es vor einiger Zeit zum Testen bekommen. Was daran jetzt "typisch" tunesisch ist, erschließt sich mir noch nicht ganz, denn er ist nicht "rot und extrem scharf" :D ..... Spaß beiseite ;) Lecker ist der...

Weiterlesen

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!