Pitahaya Creme

Diese Frucht habe ich schon so oft in der Obstabteilung gesehen und wollte schon immer unbedingt einmal etwas damit zubereiten. Jetzt habe ich etwas gefunden :D :D :D Zutaten für 4 Personen: 1 große Pitahaya 500 g Joghurt 150 g weiße Schokolade gemischte...

Weiterlesen

Kürbissuppe

Bei diesem Wetter kann ein Süppchen nie so ganz verkehrt sein. Zutaten: 500 g Kürbis 1 Stange Lauch 1 große Kartoffel 2 Knoblauchzehen Suppengemüse Maizena Salz, Pfeffer Creme fraiche Knoblauch pressen, Lauch und Kartoffel in Stückchen schneiden. Entweder...

Weiterlesen

Feigen-Samsa

Samsa ist eigentlich eine Gebäckspezialität, aber ich stelle es unter Desserts ein, weil ich diese Variante eher warm als Nachspeise verwende. Zutaten: 5 Malsuka/Brikblätter 200 g getrocknete Feigen (ggf. auch frische Feigen) 300 ml Orangensaft 2 Eiweiß...

Weiterlesen

Spinat-Thunfisch-Barquettes

Diese kleinen süßen "Törtchen" erinnern mich immer an Tunesien, weil wir sie dort oft als Vorspeise essen. Die Barquettes kann man in verschiedenen Formen und Größen schon fertig kaufen und braucht sie nur noch zu füllen. Zutaten für ca. 16 große Formen:...

Weiterlesen

Doppelkekstorte

Zum Sonntag mal wieder eine kleine Torte. Geschmacklich erinnert sie an den Kuchen "kalter Hund" und sie ist auch recht einfach herzustellen. Zutaten: 100 g Kokosfett z.B. Palmin 150 g weiße Schokolade 2 Eier 100 g Puderzucker Aroma z.B. Vanille oder...

Weiterlesen

Buchinfo

Entschuldigung, dass ich in den letzten Tagen keine neuen Rezepte auf meinem Blog gepostet habe. Meine ganze Konzentration lag bei meinem neuen Buch, welches in Kürze erscheinen wird. In den nächsten Tagen werde ich dazu einige Infos und eine Leseprobe...

Weiterlesen

Brik/Malsukablätter mit der Pinseltechnik

Als Entschädigung für die kleine Wartezeit, zeige ich auch direkt als erstes, wie man nun diese Brikblätter herstellen kann. Ich werde so oft gefragt, wo man die kaufen kann, doch leider hat nicht jeder die passenden Geschäfte in der Nähe. Ich hoffe,...

Weiterlesen

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!