Minzzucker

. Zutaten: (Mengen nach Bedarf) Zucker frische Minzblätter . Minze gut waschen und abtupfen. Zucker bereit stellen. . In einem Gefäß einige Minzblätter auslegen. . Dann abwechselnd Zucker und Minzblätter einschichten. Alles nun 2-3 Tage trocknen und ziehen...

Weiterlesen

Bananen-Minz-Shake

. Zutaten: (Mengen für 2 Gläser) 2-3 Bananen Honig Minzblätter 400ml Milch . Bananen klein schneiden und die Minzblätter gut waschen. . Bananen und 8-10 Minzblätter in einen Mixbecher geben und cremig mixen oder pürieren. . Einen Esslöffel Honig und die...

Weiterlesen

Slata Betenjen

. Zutaten: 3-4 Auberginen 1 Knoblauchknolle 1 Dose Thunfisch gekochte Eier Oliven Essig, Olivenöl Salz, Pfeffer Harissa . Die Auberginen waschen und halbieren. An einigen Stellen einstechen und in die Öffnungen Knoblauchzehen stecken. Im vorgeheizten...

Weiterlesen

schnelles Bananeneis mit Datteln und Pistazien

. Zutaten: pro Eissorte 3-5 Bananen 5-6 Datteln gehackte Pistazien Pistazienaroma Milch . Die Bananen in kleine Stückchen schneiden und im Gefrierschrank so lange kühlen, bis sie gefroren sind. . Die gefrorenen Bananen in einen Mixbecher geben. Die Datteln...

Weiterlesen

Shan Tounsi

. Zutaten: (Mengen nach Bedarf) Slata Tunisia Slata Meschwia Ommek Houria eingelegtes saures Gemüse Thunfisch gekochte Kartoffeln gekochte Eier Olivenöl Salz, Pfeffer Essig Harissa Oliven . Alle Zutaten bereit stellen, bzw. herstellen. Rezept Slata Tunisia...

Weiterlesen

Jwejem/Jwajem

. Zutaten: (Mengen nach Bedarf) Vanillejoghurt Cornflakes frische Früchte (z.B. Bananen, Äpfel, Kiwi, Erdbeeren...) gemahlene Kekse gemischte Nüsse (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse...) Rosinen, Datteln Schokoladensoße Waffelröllchen . Alle Zutaten und große...

Weiterlesen

Tomaten-Basilikum-Tajine

. Zutaten: 4-5 Tomaten ca. 20 Basilikumblätter 300g Hackfleisch 1 Zwiebel 2-3 Knoblauchzehen 6-7 Eier Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kurkuma 200g geriebener Käse optional: Mozzarella . Tomaten waschen, halbieren und entkernen. Dann in eine Auflaufform...

Weiterlesen

Fatima-Kuchen

. Dieser Kuchen ist vom Prinzip der 1001 Nacht Kuchen. Er wird zum Schluss nur mit den Fatimahänden dekoriert. Daher bitte alle Zutaten wie aus dem 1001 Nacht Kuchen verwenden. Rezept siehe hier. Zusätzlich wird noch Fondant oder fertiges Marzipan benötigt...

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 > >>

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!