12 Dec

Granatapfel-Baiser-Traum

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Kuchen und Desserts




Baiser (6)

 


Leckeres Dessert, welches auch gut jetzt in die Vorweihnachtszeit passt :)



 
Zutaten für 4-5 Portionen:

2 Granatäpfel
70 g Baisertupfen
250 ml Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Sahnesteif
Zartbitterschokolade


Baiser (1)

 

Baiser grob zerstoßen und Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Beides locker vermischen.

Baiser (2)


Kerne aus den Granatäpfeln lösen und Schokolade raspeln.

Baiser (3)


Baisercreme, Granatapfelkerne und Schokoladenraspel in Gläser schichten.

Baiser (4)


Dekorieren und bis zum Verzehr kühl stellen.

Tipp: Da in Tunesien normale Sahne schwer zu bekommen und sehr teuer ist, kann man alternativ 2 Päckchen Creme chantilly mit 250 ml kalter Milch aufschlagen. Wer mag kann auch die Granatapfelkerne über Nacht in Grenadinesirup ziehen lassen.



Baiser (5)



 

 

Kommentiere diesen Post

Thalia 01/30/2014 16:10

Oooh. Das ist ja lecker aus.
Werde ich auch mal probieren, wenn es wieder wärmer wird.
Schmeckt bestimmt fantastisch!

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!