14 May

Bananen-Dattel-Dessert

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Kuchen und Desserts




Bananen-Dattel-D (7)
 


Ein leckeres Dessert für alle Schleckermäulchen
 


Zutaten: (Mengen nach Bedarf)

frische Datteln
Bananen
Sahne (ich habe für 4 Gläser 400 ml benötigt)
Biskuitteig oder Löffelbiskuit
Vanillezucker
Zucker


Das Dessert kann man in einer flachen Schüssel oder Gläsern zusammenstellen.

Bananen-Dattel-D (2)

Als erstes Biskuitteig oder Löffelbiskuit grob zerbrösseln und als Boden auslegen.

Bananen-Dattel-D (3)


Normalerweise verwendet man die Datteln in ganzen Stücken, ich schneide sie aber in kleine Stückchen, da sie so besser ziehen und man sie nachher besser essen kann.

Bananen-Dattel-D (4)


Datteln auf den Bröseln verteilen und darauf dann in Scheiben geschnittene Bananen.

Bananen-Dattel-D (5)


Sahne mit Vanillezucker leicht anschlagen, sie sollte aber noch eine eher flüssige Konsistenz haben, da sie vom Obst aufgenommen werden soll. Je nach Geschmack noch zuckern.

Bananen-Dattel-D (6)


Wenn man das Dessert im Glas in mehreren Lagen schichtet, sollte man die Sahne immer auf die Bananenschicht geben. Das Ganze sollte dann mindestens 24 Stunden im Kühlschrank ziehen.

Dekorieren und servieren. Das Obst sollte einen Teil der Sahne aufgesaugt haben ;)
 



Bananen-Dattel-D
 

Kommentiere diesen Post

Sophie 05/14/2011 22:02


It looks delicious!!


Jacey Derouich 05/19/2011 20:24



Thanx :D



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!