13 Jun

gefüllte Albatbouts

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Vorspeisen-Beilagen

 

 


Die marokkanischen Albatbouts sind ähnlich wie die tunesischen Mtabga´s. Ich stelle hier aber die marokkanische Variante von der lieben Maissa vor....



Zutaten Teig:

500 g Mehl
1/2 Würfel frische Hefe
1/2 Eßl. Salz
200 ml lauwarmes Wasser
50 ml lauwarme Milch

 




 

Wasser und Milch mischen, die Hefe hinein bröckeln und darin auflösen. Mehl und Salz mischen und mit dem Hefegemisch vermengen. Alles gut verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. In eine Schüssel geben, mit einem feuchten Tuch bedecken und an einem warmen Ort ca. 1 Std gehen lassen. In 4-5 gleich große Kugeln teilen.


Zutaten Füllung:

300-400 g Hackfleisch
1 Paprika
1 Peperoni
1-2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika
1 große Tomate
geriebener Käse





Paprika, Peperoni, Zwiebeln, Knoblauchzehen in kleine Stückchen schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten  und mit den Gewürzen abschmecken. Abkühlen lassen.



Teigkugeln ausrollen, daß ungefähr tellergroße Kreise entstehen. Etwas geriebenen Käse darauf streuen. Etwas Hackmischung darüber und eine Tomatenscheibe da rauf. Zum Schluß wieder etwas geriebener Käse.



Die Seiten über der Hackfüllung zusammen schlagen und zusammendrücken. Mit der Hand so weit es geht flach drücken.



In einer beschichteten Pfanne ohne Öl von beiden Seiten backen. Wenn der Teig sich aufbläht, mit einer Gabel oder einem Messer Löcher hinein pieksen.


Man kann sie auch prima in der Mirkrowelle wieder erhitzen.





 

 

Kommentiere diesen Post

Iris 12/31/2010 14:08


I love it.... und kann gar nicht genug davon bekommen :-)


our chess 06/15/2009 17:39

Ummmm....Lecker!!! Arabish Essen!!!! Gute Idee...

ikbelraissi@gmx.de 06/15/2009 17:12

Gern würd ich auch die tunesische M tabga machen, hab leider das Rezept nicht. Hast Du sie vielleicht? LG Ikbel

Jacey Derouich 06/15/2009 20:02


Hallo Ikbel,

leider habe ich kein 100 % richtiges Original-Rezept davon. Ich versuche aber noch eins aufzutreiben, dann melde ich mich nochmal....

LG
Jacey


Xamantao 06/14/2009 09:39

Das ist wohl die marokkanische Variante der Pizza Calzone. Schmeckt sicher prima.

Jacey Derouich 06/14/2009 10:07


Hallo Xammi,

stimmt, irgendwie kann man es auch so nennen.... Lecker sind sie auf jeden Fall!!!!

LG
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!