11 Sep

Maamoul Pistache

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Patisserie

.

Maamoul Pistache

.

Zutaten für zirka 30-40 Stück

 

Grundrezept Maamoul klicke hier

bei dem Rezept Dattelpaste weg lassen

200 g Marzipan

gemahlene Pistazien

Pistazienaroma

Puderzucker

 

Maamoul Pistache

.

Weiches Marzipan nach und nach mit gemahlenen Pistazien verkneten. So viel, bis der Teig schwerpunktmäßig nach Pistazien schmeckt. Eventuell mit etwas Pistazienaroma nachhelfen.

 

 

 

Maamoul Pistache

.

Nach dem Maamoulbasis-Rezept den Grundteig herstellen. Daraus kleine Kugeln formen und auseinander drücken. Kleine Pistazienkugeln formen und mit dem Teig umschließen und wieder zu einer Kugel formen.

 

 

 

Maamoul Pistache

.

Kugel in eine Maamoulform drücken und wieder rausklopfen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen.

 

 

*Backofen: Ober-Unterhitze

*Grad: 180 Grad

*Backzeit: ca. 15 Minuten

*sie sollten von unten nur minimal gebräunt sein

 

Maamoul Pistache

.

Leicht abkühlen lassen und dann mit Puderzucker bestäuben.

 

 

 

Maamoul Pistache

.

Kommentiere diesen Post

Monika Seel 09/15/2015 11:59

Liebe Jacey,
die Plätzchen sehen wunderschön aus und schmecken bestimmt auch so. Doch wie komme ich in Deutschland (nahe der französischen Grenze) an den Form-Löffel, der erst das "I auf dem Tüpchelchen" ist.
P.S. Ich bin so froh, dass es dich endlich wieder gibt !!!

Jacey Derouich 09/15/2015 14:08

Hallo liebe Monika,
ich hab mal gegoogelt und finde nur diese, die allerdings etwas teuer sind http://www.amazon.de/maamoul-l%C3%B6ffel/s?ie=UTF8&page=1&rh=i%3Aaps%2Ck%3Amaamoul%20l%C3%B6ffel .... Ansonsten könnte ich dir auch einen aus Tunesien mitbringen lassen. Wenn du das möchtest, dann schreib mir doch bitte eine Email über das Kontaktformular.

LG
Jacey

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!