05 Jun

Karamellfinger

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Patisserie





 


Von meinen Susa´s hatte ich noch karamellisierte Kondensmilch übrig und so habe ich heute mal diese Leckereien von Nadorzina ausprobiert.... Lecker, lecker, lecker....
 


Zutaten:

1 Dose gezuckerte Kondensmilch
300 g blanchierte Mandeln
1 Paket Butterkekse oder Karamellkekse
Schokoladenkuvertüre

 



Die geschlossene Dose gezuckerte Kondensmilch ca. 1 - 1,5 Stunden in einem Topf mit Wasser köcheln lassen, bis der Inhalt darin festgeworden ist.  Man kann auch einen Schnellkochtopf verwenden, dann dauert es ca. 45 Minuten. Durch Schütteln der Dose kann man feststellen, ob die Milch noch flüssig ist ;) Dose nach dem Kochen etwas abkühlen lassen, ehe man sie öffnet. Wer das Verfahren mit der geschlossenen Dose nicht verwenden möchte, kann die Kondensmilch auch direkt in einm Topf erhitzen, das Karamellisieren dauert dann aber dementsprechend länger und es wird nicht ganz so fest ;)
 


In der Zwischenzeit Mandeln rösten und mahlen. Kekse ebenfalls mahlen und nun beides mit der karamellisierten Kondensmilch verrühren. Die Masse sollte nicht mehr zu klebrig sein.



Aus dem Teig nun daumendicke kleine Finger herstellen. Ich lege dieses dann für ca. 30-60 Minuten in den Kühlschrank und forme sie dann noch einmal nach.



Kuvertüre erhitzen und die Finger nun zur Hälfte eintauchen und trocknen lassen. Überschüssige Schokolade mit einem scharfen Messer entfernen.



Nach Belieben kann man sie auch mit Dekoperlen oder weiterer Kuvertüre verzieren.



Viel Spaß und bei diesem Wetter am besten im Kühlschrank lagern!






 

Kommentiere diesen Post

emule 06/09/2009 12:28

Super Gute Idee... Ich müss probieren.
Ich finde....super lecker Rezept. Viele Grüsse

Jacey Derouich 06/09/2009 19:28


Hallöchen,

mußt Du unbedingt probieren.... sind super lecker!

LG
Jacey


Gefangener-Engel 06/06/2009 12:12

Hallo Jacey!
Hast Du vielleicht eine Erklärung dafür, dass ich immer Heißhunger auf etwas Süßes bekomme, wenn ich Dich hier besuche? Ich zerbreche mir jedes Mal den Kopf darüber ... aber: ich komm einfach nicht drauf (grins)!

Ich hoffe, Du kannst das Wochenende genießen! Lieben Gruß, Claudia

Jacey Derouich 06/07/2009 17:51


Hallöchen Claudia,

ja ey ey ey, wo das wohl dran liegt! Ich denke es ist die blaue Farbe meines Blogs *grins*...

LG zurück
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!