04 Mar

Tunesischer Dattel-Zwiebel-Salat

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Vorspeisen-Beilagen, #arabische Salate - Brik - Tajine




Dattel-Zwiebel
 


Auf den ersten Blick hört es sich etwas ungewöhnlich an, aber ich muss sagen, es ist ein wirklich sehr leckerer Salat!


Zutaten:

1 milde mittelgroße weiße Zwiebel
1 mittelgroße rote Zwiebel
1-2 Bund Lauch- oder Frühlingszwiebeln
12-15 große Datteln
Olivenöl
Zitronensaft
Zimt, Salz, Zucker




Dattel-Zwiebel (2)

Rote und weiße Zwiebel in Streifen schneiden.

Dattel-Zwiebel (3)


Frühlingszwiebeln in kleine Ringe teilen.

Dattel-Zwiebel (4)


Datteln entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden.

Dattel-Zwiebel (5)


1 Teelöffel Zucker, 1/2 Teelöffel Zimt, 2 Eßlöffel Olivenöl und 1 Eßlöffel Zitronensaft zufügen.

Dattel-Zwiebel (6)


Alles gut mischen und mit Folie abdecken. Im Kühlschrank zirka 1 Stunde ziehen lassen.

Es ist ein sehr schöner und frischer Salat, der eine besondere Geschmacksnote besitzt.





Dattel-Zwiebel (7)


 

Kommentiere diesen Post

xamantao 03/04/2012 19:45

Kann man die getrockneten Datteln dafür nehmen? Frische gibt´s ja hier nicht.

Jacey Derouich 03/05/2012 17:13



Sicher, kannst die ganz normalen Datteln auch nehmen, die man hier kaufen kann. Frische sind halt weicher ;) Und das schmeckt dann etwas besser :)

Aber hat ja nicht jeder hier ne Dattelpalme im Garten :D

LG
Jacey



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!