25 Oct

Tiramisutorte

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Torten und Gebäck International




Tiramisutorte (8)
 


Und wieder ein leckeres Tortenrezept bei dem ich das erste Mal Halal-Gelatine benutzt habe. Bisher habe ich ja immer mit Agartine herum experimentiert und war nicht wirklich damit zufrieden. Die Halalgelatine festigt die Torten anscheinend um so einiges besser ;)
 

 


Zutaten:

100-150 g Löffelbiskuits
150 g weiße Kuvertüre
600 g Frischkäse
200 ml Tiramisukaffee alternativ Espresso
30 g Zucker
Kakaopulver

gehackte Mandeln
4 Blatt Gelatine alternativ Halalgelatine oder Agartine



Tiramisutorte

Eine Tortenring auf ca. 25 cm Durchmesser einstellen und auf eine Tortenplatte stellen. Löffelbiskuits darin verteilen und mit knapp 150 ml Tiramisukaffee beträufeln.


Tiramisutorte (2)

Kuvertüre schmelzen und  etwas abkühlen lassen. Frischkäse, Zucker und den restlichen Tiramisukaffee schaumig schlagen.

Tiramisutorte (3)

Gelatine nach Packungsbeilage auflösen und mit 2 Eßlöffeln Creme vermischen. Dann zügig in die Restmasse rühren. Nach Geschmack gehackte Mandeln unterheben.


Tiramisutorte (4)

Masse auf den Löffelbisquits verteilen und glatt streichen und mindestens 2-3 Stunden im Kühlschrank kühl stellen.


Tiramisutorte (5)
 

Mit Kakaopulver bestäuben.

Tiramisutorte (6)

Nach Belieben Dekorieren.

Ein Tortenmesser in heißes Wasser tauchen und damit die Torte aufschneiden, dann klebt es nicht so.


Sehr lecker, aber auch recht süß durch die Kuvertüre.
 

 



Tiramisutorte (7)
 

Kommentiere diesen Post

mina 11/04/2010 19:59


ich habe eine kurze frage woher hast du den diese halal gelantine


Jacey Derouich 11/08/2010 20:05



Entschuldigung Mina, hab das jetzt erst gelesen wurde mir vorher nicht angezeigt :(

Schau mal hier http://www.halal-gelatine.de/ Dort hab ich die bestellt.

LG
Jacey



Sibylle Eckhardt 10/27/2010 10:25


Mhh sieht sehr gut aus. Aber fehlt für das richtige Tiramisu "Feeling" nicht noch der Amaretto? Oder würde das der Torte schaden?


Jacey Derouich 10/27/2010 10:55



Hallo Sibylle,
Schaden würde es der Torte ganz sicher nicht. Man könnte auch Marsala in die Creme mischen, aber da ich immer darauf achten muss, dass ich kein Alkohol verarbeite (da mein Mann Moslem ist), fällt
so etwas bei mir weg ;)

LG
Jacey



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!