28. Dezember 2012 5 28 /12 /Dezember /2012 13:55




Makrouna Salsa (8)

Heute kommt mal wieder ein typisch tunesisches Makrouna Rezept!



Zutaten:

500 g Fleisch (Pute, Rind oder Lamm)
500 g Makrouna
1 Zwiebel
4-5 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
Olivenöl
Tomatenmark, Harissa
2-3 scharfe Paprika
Ras el Hanut, Kurkuma, Salz, Chilipulver



Makrouna Salsa (2)


Fleisch in grobe Stücke schneiden und wenn man Rindfleisch verwendet, dieses kurz anbraten und ca. 1 Stunden in etwas Wasser mit Tomatenmark vorkochen.





Makrouna Salsa (3)


Knoblauch pressen (3 Zehen zur Seite legen), Zwiebel in kleine Stückchen schneiden und alles in 1 Tasse Olivenöl anbraten.







Makrouna Salsa (4)


3-4 Eßlöffel Tomatenmark, Harissa nach Belieben und das Fleisch zufügen und mit anbraten.






Makrouna Salsa (5)


Mit Wasser bedecken, Lorbeerblätter und je 1 Teelöffel der Gewürze unterrühren. Gute 45 Minuten köcheln lassen. Die Soße sollte leicht eindicken.





Makrouna Salsa (6)


Scharfe Paprika  und restlichen Knoblauch in die Soße geben und bei Bedarf etwas Wasser nachgießen. So lange köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.





Makrouna Salsa (7)



In der Zwischenzeit die Makrouna gar kochen.








Eventuell noch Nachwürzen und dann Makrouna auf einem Teller anrichten und die Soße mit Fleisch darüber geben.


Makrouna Salsa

Diesen Post teilen

Published by Jacey Derouich - in arabische Pasta
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Internet ohne Schufa 12/28/2012 21:40

Sieht richtig lecker aus, schöne Rezepte! Cool

Jacey Derouich 12/31/2012 13:39



danke :)



Über Diesen Blog

  • : Le Monde de Jacey - Tunesische Küche
  • Le Monde de Jacey - Tunesische Küche
  • : Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen Küche! Hinweis: Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright und dürfen nur mit meiner Genehmigung genutzt werden. Zuwiderhandlungen gegen das copyright werden strafrechtlich verfolgt!
  • Kontakt

Hinweise

Hinweis zur Rezeptsuche:

 

etwas weiter unten in dieser Spalte findet Ihr die Kategorien und in dieser Spalte gibt es ebenfalls die Suchfunktion, wo Ihr den Rezeptnamen oder Zutaten eingeben könnt. Sollte die Suche nicht erfolgreich sein, dürft Ihr mich auch gerne über das Kontaktfeld anschreiben.

 

Alle Infos zu meinen Büchern findet ihr auf meiner

Bücher-Webseite

 

Suchen

Habibi Kochen Teil 1

Infos klicke hier

 

Habibi Kochen Teil 2

Infos klicke hier

Habibi Kochen Teil 3

Infos klicke hier

Habibi Backen

Infos klicke hier