22 Jun

Knusperkekse

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Patisserie




Schokis (7)
 


Knusperkekse oder auch als "Schokocrossies" besser bekannt. Sind unheimlich schnell herzustellen und beliebig mit weiteren Zutaten kombinierbar.

An die Mengen langsam heran tasten, da schon ein kleines Schälchen Cornflakes eine Menge Kekse ergibt.



Zutaten:

Cornflakes (am besten ungesüßt)
weiße oder dunkle Kuvertüre
gehackte Mandeln oder Müsli




Schokis (2)

Für die einfache Knusperkeksvariante ein Schälchen zur Hälfte mit Cornflakes füllen. Kuvertüre schmelzen und in kleinen Mengen unter die Flakes rühren, so daß die Flakes alle bedeckt sind.

Schokis (3)


Mit einem Teelöffel kleine Häufchen abteilen und auf Backpapier platzieren.

Schokis (4)


Die Häufchen ggf. noch etwas andrücken, damit die Kekse nicht auseinander fallen und trocknen lassen.

Schokis (6)


Für die erste Variante kann man nun Cornflakes mit gehackten Mandeln mischen.

Schokis (5)


Oder auch nur gehackte Mandeln mit Kuvertüre überziehen.

Natürlich können auch andere gehackte Nüsse oder Müsli verarbeitet werden. Aber Vorsicht Suchtgefahr :D :D :D
 



Schokis
 

Kommentiere diesen Post

nina-sweet-lifestylex3 07/03/2011 09:19


das sieht so lecker aus


Jacey Derouich 07/03/2011 10:31



:D Danke :D

LG
Jacey



Michaela La 06/23/2011 11:55


Tipp: wenn man Kinder im Haus hat ist es auch oftmals so das man verschiedende Müslisorten kauft oder was zum Testen bekommt, das auch einige nicht so ein Anklang finden.. und bevor ich das
wegschmeissen muss ...verarbeite ich es so und das ist dann ratz fatz weg weil es viel leckerer schmeckt ...


Jacey Derouich 07/03/2011 10:30



Das ist auch eine sehr gute Idee... Danke :D

LG
Jacey



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!