09 Feb

Honigorangen

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Kuchen und Desserts




Honig-Orange (5)
 


Ein schönes winterliches Dessert.



Zutaten:

4 Orangen
Honig
Orangenblütenwasser
Zitrone
Zimt




Honig-Orange (2)

Orangen schälen und die weiße Haut so gut es geht entfernen. Früchte in Scheiben schneiden und Saft dabei auffangen.

Honig-Orange (3)


Saft mit 2 Eßlöffeln Honig, 2 Eßlöffeln Orangenblütenwasser, 3 Eßlöffeln Wasser, 1 Prise Zimt und dem Saft der Zitrone mischen.

Honig-Orange (4)


Alles auf kleiner Flamme kurz aufkochen und einen Moment köcheln lassen, bis die Soße leicht andickt. Orangenscheiben in die Soße legen, ziehen und abkühlen lassen.

Man kann den Salat nun so essen, oder mit Eis.
 



Honig-Orange
 

Kommentiere diesen Post

Jenny 02/13/2013 11:55

Das ist soo cool! Kann man das Orangenblütenwasser auch weglassen??

Jacey Derouich 03/13/2013 10:41



Hallo Jenny,

kann man auch weg lassen, aber durch das Orangenblütenwasser kommt noch einmal so eine besondere Note rein ;)

LG
Jacey



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!