12 Jul

Himbeer-Brombeer-Kuppel

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Torten und Gebäck International




HimBromKupp (11)
 


Und es wurde Zeit, daß ich endlich meine neue Kuppeltortenform ausprobiere :D :D :D

Wenn man diese Form nicht hat, kann man auch eine Schüssel (1,5 l) als Ersatz verwenden.

 



Zutaten:

100 g Himbeeren
100 g Brombeeren
1 Biskuitboden
500 g Sahne
500 g Quark
75 g Zucker
Zitronensaft
2 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen Sahnesteif
8 Blatt Gelatine oder 10 g Halalgelatine
Orangenblütenwasser
Puderzucker




HimBromKupp

Die Himbeeren und Brombeeren waschen und ein paar Früchte für die Deko zur Seite legen. Restliche Beeren pürieren und durch ein Sieb streichen, damit die Kerne rausgefiltert werden.

HimBromKupp (2)


Püree mit Zucker, ca. 2 Eßlöffeln Zitronensaft und etwas Orangenblütenwasser verrühren und leicht erwärmen. (Nicht kochen!) Gelatine nach Packungsanweisung in etwas Wasser einweichen und dann zum Püree geben und darin auflösen. Alles ca. 30 Minuten kühlen.

HimBromKupp (3)


Löffel für Löffel den Quark mit dem Püree vermischen.

HimBromKupp (4)


Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und unterheben.

HimBromKupp (5)


Die Kuppeltortenform oder Schüssel leicht ölen und dick mit Puderzucker bestäuben und die Creme dann einfüllen. Bei einer Schüssel ggf. diese mit Frischhaltefolie auslegen, anstatt des Einölens.

HimBromKupp (6)


Biskuitteig vorher in Größe der Form ausschneiden, auf die Creme legen und leicht andrücken. Mindestens 4 Stunden (besser über Nacht) im Kühlschrank kühlen.

HimBromKupp (7)


Ca. 1 Stunde vor dem Servieren die Kuppel auf eine Tortenplatte stürzen und nochmals 1 Stunde kühlen. Dann hält der Tortenboden etwas besser.

HimBromKupp (8)


Vorsichtig die Kuppeltortenform von der Torte lösen.
 

HimBromKupp (9)

Mit Beeren oder Sahne dekorieren.

Herrlich fruchtig, frisch und locker!!!!




HimBromKupp (10)




 

Kommentiere diesen Post

Sophie 07/12/2011 22:29


It's a beautifull cake!!


Jacey Derouich 07/18/2011 14:31



Thanx Sophie :D



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!