24 Apr

Basissoße für z.B. Mtabga oder Mlaoui

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Hauptgerichte




Sosse
 


Und hier kommt dann noch ein Rezept für eine Basissoße....



Zutaten:

1-2 Zwiebeln
6-8 Knoblauchzehen
Harissa, Tomatenmark
scharfes Paprikapulver, Salz, Pfeffer
grüne scharfe Paprika
Tabil, Lorbeerblatt
Olivenöl




Sosse (2)

Zwiebeln in kleine Stückchen schneiden und in etwas Olivenöl anbraten.

Sosse (3)


Knoblauchzehen im Mörser zerstampfen, mit mindestens 1 Eßlöffel Tabil vermischen und zu den Zwiebeln geben.

Sosse (4)


Prise Salz zugeben.

Sosse (5)


Nach Schärfebedarf Harissa verwenden.

Sosse (6)


Und 2-3 Eßlöffel Tomatenmark untermischen.

Sosse (7)


Alles zu einer dicken Soße aufkochen und pfeffern.

Sosse (8)


Lorbeerblatt nicht vergessen und die Soße leicht köcheln lassen.

Sosse (9)


Etwas Olivenöl einrühren und ggf. noch etwas Wasser zugießen, damit eine cremige Soße entsteht.

Sosse


1-2 in kleine Stückchen geschnittene grüne, scharfe Paprika zufügen.

Je nach Bedarf kann man auch noch Hackfleisch, Thunfisch oder andere Zutaten zufügen.

 

Kommentiere diesen Post

Die krisch 05/08/2012 21:56

Ausprobiert und für gut befunden!!! Danke nochmal!!!

Jacey Derouich 05/14/2012 11:25



Freut mich :)))))

LG
Jacey



Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!