11 Sep

Himbeer-Nussecken

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Torten und Gebäck International

 

 



 


Hallo Ihr Lieben,

es tut mir leid, daß ich in den letzten Tagen so wenig geblogt habe, aber als Versöhnung kommen hier einmal ein paar Nussecken.... :)

 



Zutaten:

300 g Mehl
330 g Butter
300 g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
1 Tl. Backpulver
2 Eier
200 g gehackte Haselnüsse
200 g gemahlene Mandeln
Himbeermarmelade
Kuvertüre






Als erstes aus dem Mehl, 130 g kalter Butter, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, dem Backpulver und den Eiern einen Teig herstellen. Diesen zu einer Kugel formen in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.


 

In der Zwischenzeit den Belag zubereiten. Dazu die restliche Butter langsam in einem Topf zerlassen. Restlichen Zucker und Vanilezucker, sowie die Mandeln und Haselnüsse unterrühren .  Ca. 4 Eßl. Wasser zugeben und köcheln lassen, daß sich die Masse gut vermengt.



Teig nun auf einem gefetteten Blech auslegen. Mit etwas Frischhaltefolie kann man den Teig sehr gut auf dem Blech verteilen!



Nun den Teig mit Marmelade bestreichen und die Nussmasse gleichmäßig darauf verteilen.



Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 30 Minuten backen lassen. Nach dem Backen direkt in Dreiecke schneiden und abkühlen lassen.



Mit Kuvertüre dekorieren. Entweder nur die Spitzen eintauchen oder ein Muster gestalten.....

Lecker kann ich da nur sagen.....


 



 

 

 

Kommentiere diesen Post

spielen schach 09/14/2009 21:40

Ummmmm!!! Lecker...Sieht super lecker aus...Grüsse. Sara

Roman 09/12/2009 00:01

Ich würde dich gerne mal besuchen kommen und von diesen Leckereien versuchen. Mjaammm! :-) Köstlich..!

Jacey Derouich 09/15/2009 18:02


Kannst gerne vorbei schauen :)

LG
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!