17 Aug

Bananentiramisu

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Rezepte International





 


Irgendwie hatte ich ein paar Bananen zu viel gekauft in den letzten Tagen und habe mich daher entschlossen dieses Bananentiramisu auszuprobieren. Hmmmmm..... lecker.... Es hat sich gelohnt!!
 


Zutaten:

500 g Quark
500 g Naturjoghurt
Zucker
Bananen
Löffelbisquits
Vanillezucker oder Aroma
Kaffe
Kakaopulver

 





Löffelbisquits in eine Form schichten und mit Kaffee beträufeln.


 

Aus dem Quark, Joghurt und Vanillearoma eine lockere Creme herstellen. Mit Zucker nach Bedarf süßen. Bananen in dünne Scheiben schneiden und auf den Bisquits verteilen. Mit einer Schicht Creme bedecken und die selben Schichten noch einmal oben auffüllen.

Mit Kakaopulver bestäuben, dekorieren und einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit die Tiramisu gut ziehen kann.......

Aufschneiden, servieren und genießen......




 

Kommentiere diesen Post

Xamantao 08/23/2009 19:51

Hey, ich werde das demnächst mal machen, wenn meine kleinen Schleckermäulchen zu Besuch kommen. Das sind meine 5jährige Nichte und mein einjähriger Neffe, nicht vergessen sollte man aber das große Schleckermaul Georg, mein Bruder, und seine Frau. Genau das richtige für die vier (und mich)!

Jacey Derouich 08/30/2009 15:30


Na dann mal ran an die Bananen :)

LG
Jacey


emule 08/18/2009 10:33

Bananentiramisú!!! Sicher lecker...aber vielleicht zu viel süss???
Grüsse

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!