28 Jul

Apfel-Buttermilchkuchen

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Torten und Gebäck International

 

 



 


Vor ein paar Tage habe ich ja schon den leckeren Mandarinen-Buttermilchkuchen gebacken. Weil uns dieser so gut geschmeckt hat, habe ich mir gedacht, ich probiere diesen einmal mit Äpfeln.

Zutaten Teig siehe im Rezept vom Mandarinen-Buttermilchkuchen. Alles soweit verarbeiten, wie dort beschrieben.

 


Zutaten Belag:

2-3 Äpfel
Zitrone
Zucker
Zimt
gehobelte Mandeln

 





Äpfel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Dann auf dem Teig verteilen und mit einer Zucker/Zimtmischung und gehobelten Mandeln bestreuen. Backzeit ist wie beim Mandarinen-Buttermilchkuchen.



Kann man auch gut mit Sahne und Eis servieren. Er schmeckt sehr gut, aber der Kuchen mit dem Mandarinenbelag war noch etwas fruchtiger und frischer.

 



 

 

 

Kommentiere diesen Post

spielen our parchis 08/26/2009 18:07

Ummm!!! Apfelküchen!!! Ich mag gerne...Lecker!

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!