15 Jun

Zwieback-Pfirsich-Kuchen

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Torten und Gebäck International





 


Zwieback ist ja eigentlich recht langweilig, aber in diesem Kuchen sorgt er für den richtigen Pfiff....
 

 


Zutaten:

1 Dose halbe Pfirsiche
150 g Zwieback
125 g Margarine
150 g Zucker
Prise Salz
3 Eier
100 g Mehl
2 Tl. Backpulver
Orangenblütenwasser
Mandelblättchen
Aprikosenmarmelade



Zwieback klein bröseln und in einer Tüte eventuell noch mit einem Nudelholz bearbeiten, damit er noch krümeliger wird.



Zucker, Margarine und Salz cremig rühren und nach und nach die Eier einrühren. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit den Zwiebackbröseln in die Creme geben. Alles gut vermischen und etwas Orangenblütenwasser einarbeiten.



Springform fetten oder mit Backpapier auslegen und die Masse in die Form geben. Pfirsiche abtropfen lassen und darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 30-35 Minuten backen.



Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne rösten und etwas Marmelade mit Orangenblütenwasser vermischen und leicht erhitzen. Abgekühlten Kuchen mit der Marmelade bestreichen und die Mandelblättchen darauf verteilen.

Lecker, lecker, lecker!

 




 

 

 

 

 

Kommentiere diesen Post

our parchis 06/18/2009 17:41

ummmmmm!!!Lecker!! Danke, super Rezept!!!!
Sieht super Lecker aus...Grüsse

Jacey Derouich 06/22/2009 21:27


Danke schön! Ist wirklich sehr sehr lecker ....

LG
Jacey


Katy 06/17/2009 14:19

Mmmhhh ...., das hört sich richtig lecker an und die Bilder lassen einem schon das Wasser im Mund zusammen laufen. Ich glaube, das werde ich zum Wochenende gleich mal ausprobieren. Außerdem stöbere ich mal bei Deinen weiteren Rezepten vorbei, vielleicht finde ich noch was für mich. ;-)
LG Katy.

Jacey Derouich 06/22/2009 21:23


Und schon ausprobiert? *grins* Weiterhin noch viel Spaß beim Stöbern!

LG
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!