07 Jun

Brombeer-Yoguretten-Torte mit Miniwindbeuteln

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Torten und Gebäck International

 

 



 


Hallöchen,

ich bin ja im Moment auf dem Yoguretten-Trip und habe hier mal wieder eine Minitorte ausprobiert. Da ich diese Torte einfach so ausprobiert habe, habe ich nur die Angaben für die Mini 16er Springform. Ich denke, wenn man sie in einer größeren Form machen möchte, einfach Zutaten verdoppeln...


 

 

Zutaten:

 

1 Bisquitboden klein
200 g Schmand
200 g Sahne
ca. 125 g Brombeeren
1 Tafel Yogurette Brombeere
1/2 Paket TK Miniwindbeutel
1 Päckchen Vanillezucker
Zucker
San Apart




Sahne mit Vanillezucker und 2-3 Tl. San Apart steif schlagen und unter den Schmand heben. Mit Zucker nach Geschmack süßen und nochmals weitere 2-3 Tl. San Apart unterrühren.



Bisquitboden in eine Springform legen. Ein paar Brombeeren zur Deko beiseite legen und den Rest pürieren. Mit 3-4 Eßl. Creme vermischen und auf den Bisquit streichen. Miniwindbeutel auf der Schicht verteilen.



5-6 Yogurettenstäbchen in Stückchen schneiden und unter die restliche Creme mischen. Auf den Windbeuteln verteilen und ein paar Stunden im
Kühlschrank festwerden lassen.



Mit Brombeeren, Yogurettenstäbchen und Streuseln dekorieren.





 

 

 

Kommentiere diesen Post

Flavio 06/09/2009 15:51

Da nehme ich ja schon beim lesen zu. Ausgezeichnete Bilder - da ist auch der Fotograf ein Profi, nicht nur der Herr Tortenmacher!

Jacey Derouich 06/09/2009 19:28


Hallöchen Flavio,

Dankeschön für das Kompliment!

LG
Jacey


Chefkoch Andy 06/07/2009 19:44

Mensch, das hört sich ja wieder Lecker an. Werde diese auch ausprobieren! Die Mohrenkopftorte habe ich im übrigen probiert und weiter empfohlen. Sehr löblich deine Rezepte!
LG Andy

Jacey Derouich 06/09/2009 19:24


Hallöchen Andy,

hab die Torte schon bei Dir bewundert, sieht sehr gut aus!

LG
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!