03 Jun

Merguezpfanne

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Hauptgerichte






Merguezwürstchen sind scharfe Lamm/Rindswürstchen, die man am besten in tunesischen oder marokkanischen Läden kaufen kann. Mein Geschmack sind sie nicht, da ich kein Lammfleisch mag, aber mein Mann liebt sie. Und diese Pfanne ist mal eine leckere Variante!

Zutaten:

4-5 Merguezwürstchen
4-5 Kartoffeln
1 Aubergine
1-2 Zwiebeln
1-2 scharfe Paprika

1 Tomate

Harissa

Salz, Pfeffer, Tabil,

Kreuzkümmel, Koriander

 

 

Auberginen in kleine Stücke schneiden, mit Salz bestreuen und ziehen lassen!

Kartoffeln in Stückchen schneiden und in Salzwasser fast gar kochen!

 





Zwiebeln in Stückchen oder Ringe schneiden und Paprika in kleine Stückchen.

In etwas Olivenöl Zwiebeln, Paprika und Auberginen anbraten.









Würstchen in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in der Pfanne anbraten.









Tomate in Stückchen schneiden und zusammen mit den Kartoffelstückchen in die Pfanne geben. Mit den Gewürzen und Harissa abschmecken. Ein wenig Wasser zugeben und einige Minuten köcheln lassen!






 

Kommentiere diesen Post

sonnenscheinchen 09/01/2010 13:10


*lach* genau SO mach ichs auch immer. das problem ist nur, dass maenne dann seiner mutter von meinen kochkuensten erzaehlt und sie mich dann ironisch am telefon fragt (wie z.bsp. gestern abend
wieder) wie ich denn auf SOLCHE ideen kommen wuerde ... das waere ja gar nicht mehr das richtige rezept!!! argh!


Jacey Derouich 09/02/2010 21:57



Na dann lachen wir doch über die anderen Sonnenscheinchen ;) - hauptsache es schmeckt und mein Mann liebt es genau so ;)



ikbel 06/23/2009 12:49

ich konnte es nicht lassen und müsste 4 eier rein tun,also wurde aus der mergezpfanne ojja:)

Jacey Derouich 06/24/2009 14:20


Hihi,

das kenn ich, ab und zu will ich etwas kochen und dann füge ich noch dies und das dazu und es kommt etwas ganz anderes dabei heraus.....

Hauptsache es hat geschmeckt!

LG
Jacey


ikbel 06/16/2009 17:11

werd ich heut aben ausbrobieren

Jacey Derouich 06/22/2009 21:13


Und wie hat sie Euch geschmeckt? Mein Mann liebt sie......
Werde ich auch bald wieder machen....

LG
Jacey


Sousbois 06/10/2009 11:05

*lach* das hast du wohl recht :-)

Sousbois 06/07/2009 21:59

huhu :-)

ich haette eher gedacht ,dass du vielleicht beim koriander das kraut meinst (auch ganz lecker) und bei tabil die gemahlenen koerner .

eine tabil-gewuerzmischung kenn ich nicht .wenn ich meine schwiema nach tabil frage ,bekomme ich immer die gamahlenen koerner .
und auch meine algerische freundin kennt tabil nur so .

lf und eine schoene woche,
manu :-)

Jacey Derouich 06/09/2009 19:25


Hallöchen Manu,

ja das ist in Tunesien immer so das Problem, jeder versteht unter einem Begriff etwas anderes, das ist manchmal ganz schön anstrengend..... *grins*

LG
Jacey


Sousbois 06/06/2009 11:48

oh ,lecker ... ich ich esse merguez sehr gerne :-)

ein aehnliche gericht hab ich auch schon mal probiert ,eine art bratkartoffeln mit merguez-stueckchen .

mein mann hat aus den wuerstchen ,leberstuecken ,nierchen und lammfleisch eine art ragout gezaubert .in einer scharfen,ziemlich dicken und oeligen tomatensauce .DAS war lecker .

*g* leider hat er mir das rezept nicht verraten ...


ps: sind tabil (sprich täbill) und koriander nicht eigendlich das gleiche ?


lg :-)

Jacey Derouich 06/07/2009 17:50


Hallöchen Manu,

mein Mann liebt diese Merguezpfanne, hab sie neu ausprobiert und am liebsten hätte er sie jetzt jeden Tag! *grins*

Tabil ist generell schon Koriander, aber inzwischen bekommt man unter Tabil ja eher diese komplette Gewürzmischung incl. Koriander. So kenn ich es jedenfalls...

LG
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!