16 May

Fladenbrotpizza arabisch

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Hauptgerichte

 

 



 


Wenn man mal keine Lust hat einen Pizzateig herzustellen, kann man auf einen einfachen Trick zurückgreifen. Man benutzt als Boden einfach ein Fladenbrot!
Geht schnell und schmeckt sehr lecker.....

 


Zutaten:

Fladenbrot
geriebener Käse
Belag nach Wahl


 




Als erstes das Fladenbrot waagerecht halbieren und mit Soße bestreichen. Für die arabische Variante benutze ich rote Slata Meschwia als Basis. Rezept siehe hier. Darauf verteile ich etwas getrockneten Basilikum.



Dann streue ich schon einmal etwas Käse auf die Soße und belege es nach Geschmack. Z.B. mit Zwiebeln, Paprika, Tunfisch usw. Zum Schluß wieder geriebener Käse und etwas Pizzagewürz.



Im vorgeheizten Ofen dann für ca. 15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

Fertig ist eine sehr schmackhafte Pizza-Variante...

 

 




 

 

 

Kommentiere diesen Post

da 11/06/2012 19:51

Hallo,ich habe die Pizza heute nach gemacht und muss sagen ich war sehr begeistert:-) werde ich wieder machen. Schnell,einfach und lecker.

Jacey Derouich 11/06/2012 20:50


Das freut mich :) LG Jacey


sousbois 05/19/2009 22:50

klingt schoener als es in wirklichkeit ist ... extrem viele leute .aber es gibt alles zu kaufen und was es nicht gibt ,braucht man nicht *ggg*

das essen ist klasse: tajine mit gemuese ,merguez ,selbst gemachte sandwiches ,arabisches gebaeck und suessigkeiten ... legga :-)

Jacey Derouich 05/20/2009 19:54


Mensch, das hört sich ja echt toll an, wenn ich wieder mal in Nizza bin, sagste mir vorher wo das ist, dann geh ich da mal "schnuppern"...

LG
Jacey


Sousbois 05/19/2009 11:31

da muss ich mal schauen ,denn bei uns gibts keinen tuerkischen markt ,sondern einen tunesischen ... jeden donnertag ... da faellt mir ein ,ich koennte mal wieder drueber schlendern ...

lg :-)

Jacey Derouich 05/19/2009 21:03


Ein tunesischer Markt... Ein Traum...Sollen wir tauschen *grins*

LG
Jacey


Sousbois 05/18/2009 23:00

hehe ,na DAS ist ja mal ne idee !!!

aber sag mal ,das ist doch kein traditionelles fladenbrot ,sondern das vom deutschen baecker ,oder ?!

Jacey Derouich 05/19/2009 09:55


Hallo,

nein, das hier ist kein traditionelles, das ist vom türkischen Markt. Sind super lecker und suuuuuper günstig!!!!

LG
Jacey


Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!