27 Apr

Erdbeer-Kokos-Dessert á la Habiba Karima

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #Rezepte International

 


 


Und hier kommt wieder die leckere Erdbeerparade..... denn davon kann man wirklich nie genug bekommen...
 


Zutaten:

500 g Erdbeeren
Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
Zitronensaft
200 g  Creme legere oder Schmand
250 g Quark
Kokosraspel
1 Becher Schlagsahne

 


Erdbeeren waschen und die Hälfte in kleine Stückchen schneiden und die andere Hälfte mit etwas Zucker pürieren. Beide Hälften mit etwas Zitronensaft vermischen.



Creme legere, Quark , Vanillezucker und Zucker nach Bedarf vermischen, daß eine cremige Masse entsteht. Sahne mit einem Päckchen Vanillezucker schlagen und mit Kokosflocken unter die Quarkmasse mischen.



Ich habe alles nun wie folgt in große Dessertgläser geschichtet. Eine Schicht Quarkmasse, Erdbeerstückchen, ein paar Kokosflocken, weitere Schicht Quarkmasse, Erdbeerpüree! Das Erdbeerpüree dann langsam mit einem Löffel unter die Quarkmasse ziehen, so daß ein Marmormuster entsteht....

Sieht super aus und schmeckt himmlisch...

 



 

 

Kommentiere diesen Post

emule 08/21/2009 10:48

ohhhh!!!!! LECKER!!!!
Super Rezept, wie immer...Sieht super lecker aus. Danke

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!