01 Apr

Saharatraum

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Kuchen und Desserts


 


Hallo,

in Anlehnung an das Rezept der "Joghurtbombe", habe ich einmal ein wenig experimentiert und einen arabischen Saharatraum kreiert.....

Das Grundrezept siehe hier..... Ich habe nur das Vanillepulver gegen Kakaopulver ausgetauscht und die Deko, wie auf den Bildern aus, Haselnüssen, Mandeln, Datteln, Marzipan, Kiwi und diversen anderen Leckereien gestaltet...

 



 




 

 





Viel Spaß beim Schauen und beim Nachmachen..... Obwohl irgendwie ist sie ja zu schade zum Essen......


LG
Jacey



Kommentiere diesen Post

amira 03/11/2011 21:27


wooow sieht süper aus schaaaade das du es nicht genau erklärt hast wie man es so dekoriert


Jacey Derouich 03/17/2011 14:51



Hallo Amira,

das Dekorieren ist gar nicht so schwer, im Prinzip habe ich nur die aufgelisteten Zutaten drum herum verteilt. Bzw. die Kiwis püriert und die Dekosachen aus Marzipan ausgestochen... :)

LG
Jacey


 



balkis 03/08/2011 21:48


Liebe Jacey, ich wollte fragen von wo du die Ausstechförmchen hast die sehen ja super aus hätte die auch gerne hihi


Jacey Derouich 03/09/2011 15:37



Hallo :)

Die Ausstechformen hab ich über Ebay bekommen und von einem Onlineshop - Ich weiß leider nicht mehr von welchem. Einfach mal bei Googel Ausstechform Palme und Kamel eingeben, dann müßten einige
Shops angezeigt werden.
Hoffe ich konnte Dir damit helfen.

LG
Jacey



Jacey Derouich 04/03/2009 18:12

Hallo Tim,

es hat ein wenig gedauert, bis wir gewagt haben sie anzuschneiden *grins*, aber sie war wirklich super lecker.... LG Jacey

Tim 04/03/2009 15:23

Boah, das ist ja beeindruckend. Sieht sehr sehr lecker aus. Na, hat es eigentlich geschmeckt?

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!