Sunday, 9. march 2014 7 09 /03 /März /2014 14:52




LinsenZwiebeln (5)

Ein Linsen-Zwiebelgericht mit einer "zimtigen" Note :)



Zutaten:

500 g Linsen
2 Zwiebeln
2-3 Knoblauchzehen
Olivenöl
Zimt, Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel, Paprika
2-3 Lorbeerblätter




LinsenZwiebeln (1)


Linsen in einen Topf geben und zirka 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Abgießen und abspülen.






LinsenZwiebeln (2)



Knoblauch pressen. Mit je  1/2 Teelöffel Kreuzkümmel und Zimt, sowie etwas Paprika, Salz und Pfeffer mischen.





LinsenZwiebeln (3)



Etwas Wasser und 3 Esslöffel Olivenöl zufügen. Das Dressing über die Linsen gießen.







LinsenZwiebeln (4)


Zwiebeln in Streifen schneiden und mit den Lorbeerblättern zu den Linsen geben. Einen halben Liter Wasser angießen und alles zirka 20-30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind.





LinsenZwiebeln (6)


von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Vorspeisen/Beilagen - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Saturday, 8. march 2014 6 08 /03 /März /2014 16:49




P2263431

Es sieht aus wie Yoyo oder Bambalouni, aber es ist vom Geschmack her eher vergleichbar mit den deutschen Spritzkuchen. Der Teig wird ähnlich wie ein Brandteig für Windbeutel hergestellt.



Zutaten:

150 g Grieß
2 Eier
50 g Butter
Frittieröl
Salz
250 g Zucker




P2263414

Grieß, weiche Butter, eine Prise Salz und 400 ml Wasser in einem Topf vermischen. Auf niedriger Hitze zirka 15 Minuten köcheln lassen, bis ein zäher Brei entsteht. Dabei alles ständig rühren, damit nichts anbrennt.






P2263416



Brei kurz abkühlen lassen, dann die Eier untermischen und so gut es geht glatt rühren.







P2263415


Aus 250 g Zucker und 200 ml Wasser einen Sirup auf niedriger Flamme aufkochen und zirka 10-15 Minuten einköcheln lassen. Ggf. etwas Wasser nachgießen.





P2263419


Pfanne mit Frittieröl erhitzen. Hände sehr, sehr gut ölen und aus dem recht klebrigen Teig Kugeln formen. In die Mitte ein Loch drücken und leicht auseinander ziehen. Kringel in die Pfanne gleiten lassen.




P2263420


Von beiden Seiten goldbraun frittieren. Dabei achten, dass das Fett nicht zu heiß ist. Kringel auf Küchenpapier abtropfen und etwas abkühlen lassen.





P2263429


Normalerweise werden sie jetzt richtig gut in dem Zuckersirup getränkt. Ich persönlich mach es nur relativ kurz, also quasi rein und raus, da sie mir sonst zu weich werden.






Da ich ein Fan von den deutschen Spritzkuchen bin, ist dieses Rezept ein asbolutes MUSS für mich :)

P2263438


von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Patisserie - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Friday, 7. march 2014 5 07 /03 /März /2014 11:47




AubergineKicher (7)

Eine sehr leckere Kombination :)



Zutaten:

1 große Aubergine
1 Tomate
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 Dose Tomatenpüree oder Tomatenstückchen
handvoll Kichererbsen
1 Bund gehackter Koriander
Harissa
Ras el Hanut, Korianderpulver
gemahlener Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer
Olivenöl




AubergineKicher (1)


Aubergine in Würfel schneiden und in einem Topf etwas schmoren, damit sie "entwässert". Gut abtropfen und eventuell abtupfen.






AubergineKicher (2)



Dann in etwas Olivenöl anbraten.







AubergineKicher (3)



Knoblauch pressen, Zwiebel fein hacken und Tomate in Stückchen schneiden. Zur Aubergine geben, ebenfalls anbraten und gute 10 Minuten schmoren lassen.




AubergineKicher (4)



Koriander, Kichererbsen und etwas Harissa zufügen.








AubergineKicher (5)


Tomatenpüree untermischen, sowie 3 Teelöffel Ras el Hanut, 1 Teelöffel Kreuzkümmel und etwas Korianderpulver. Salzen und pfeffern und zirka 20 Minuten auf niedriger Hitze köcheln lassen.






AubergineKicher (6)

 

von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Vorspeisen/Beilagen - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Thursday, 6. march 2014 4 06 /03 /März /2014 14:34




Samsa (8)

Vor einiger Zeit habe ich euch schon einmal diese leckeren Kekse vorgestellt, allerdings damals, wie man sie im Backofen herstellt. Heute zeige ich, wie man sie traditionell frittiert.



Zutaten:

Brickblätter
2 Eier
Zucker
Honig
Sesam
50 g gemahlene Pistazien
20 g gemahlene Mandeln
30 g gemahlene Erdnüsse
Frittieröl



Samsa (1)



Pistazien, Mandeln und Erdnüsse in einer Schüssel vermischen.






Samsa (2)




1 Glas Zucker und 2 Eigelb zufügen und alles zu einer groben Masse verkneten.





Samsa (3)



Brikblätter in Streifen schneiden und etwas Masse auf die untere Seite geben. Dann wie auf dem Bild falten, dass ein Dreieck entsteht.




Samsa (4)



Zum Schluß das Päckchen mit etwas Eiweiß bestreichen und so verschließen.






Samsa (5)


Öl vorheizen und die Samsa darin goldbraun frittieren. Achten, dass das Öl nicht zu heiß ist und sie verbrennen. Lieber etwas langsamer frittieren.





Samsa (6)


Samsa auf Küchenpapier abtropfen lassen und dann mit erwärmten Honig gut bestreichen, dass der Honig auch etwas einziehen kann. Mit Sesamkörnern dekorieren.







Samsa (7)







von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Patisserie - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Wednesday, 5. march 2014 3 05 /03 /März /2014 14:57




P3023649

Heute ist mal wieder Chorba-Zeit mit einem Basisrezept für eine einfache tunesische Suppe.





Zutaten:


250 g Hühnerfleisch
1 Zwiebel
1 Bund gehackte Petersilie
Tomatenmark
Olivenöl
Chorbanudeln oder kleine Suppennudeln
Salz und Pfeffer




P3013587



Zwiebel in feine Stückchen schneiden und in 2 Esslöffeln Olivenöl anbraten.






P3013588



1-2 Esslöffel Tomatenmark zufügen und mit der Zwiebel schmoren lassen. Salzen und pfeffern.





P3013589



Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden und ebenfalls anbraten. Mit Wasser angießen, so dass eine cremige Soße entsteht. 10-15 Minuten köcheln lassen.




P3013590



Eine handvoll Nudeln in den Topf geben und eventuell Wasser nachgießen. Kochen lassen, bis die Nudeln gar sind.





P3013592



Kurz vor dem Servieren Petersilie unterrühren.








P3023644

  

von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Suppen - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen

Profil

  • Jacey Derouich
  • Blog von Jacey Derouich
  • Weiblich
  • Hobbyfotografin Hobbyköchin Hobbyschriftstellerin
  • Ich reise, koche und fotografiere gerne und mag vor allem Land und Leute in Tunesien!

Über diesen Blog

Meine Kochbücher

Suchen

Zufallsbilder der Fotoalben

  • FABT-Matmata2.jpg
  • FABT-Sousse1.jpg
  • PT22.jpg

smilie

smiles

Neueste Kommentare

Kalender

October 2014
M T W T F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
<< < > >>

smilie

smilies

Feeds

  • RSS-Feed der Artikel

Blogverzeichnisse

Bloggeramt.de  Blog Verzeichnis Blog Marketing blogoscoop Eingetragen bei Blog-Cat frisch gebloggt

Blog Top Liste - by TopBlogs.de 

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  

  

 


Blog erstellen

Erstellen Sie einen Blog auf OverBlog - Kontakt - Nutzungsbedingungen - Werbung - Missbrauch melden - Impressum - Artikel mit den meisten Kommentaren