29 May

Arayechs "Tunisienne Style"

Veröffentlicht von Jacey Derouich  - Kategorien:  #arabische Patisserie

.

 

Zutaten für Teig und Füllung wie im Basisrezept für Arayechs (siehe hier) bereit stellen. Teig und Füllung laut Rezept herstellen.

 

.

 

Teig 2-3 mm dünn ausrollen und kleine und große Kreise ausstechen.

 

.

 

Die Füllung noch mit roter Lebensmittelfarbe einfärben und dann wie auf dem Foto auf den Teig legen. Mit dem Teig umschließen und die Nähte fest drücken.

 

.

 

Die Enden so biegen, dass die typische Seesternform entsteht.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Ober- Unterhitze ca. 15 Minuten backen, bis sie von unten ganz leicht gebräunt sind. Am besten einen Keks durchbrechen, damit man sieht, ob sie durchgebacken sind.

 

.

 

Auskühlen lassen und dann in Zuckerguss tauchen. Am Besten über Nacht trocknen lassen.

 

 

.

 

Die Deko habe ich dann aus eingefärbtem Fondant und Zuckerspitze hergestellt. So dass Kekse entstehen, die an typisch tunesische Kleidung erinnern.

 

.

 

Noch ein wenig Zuckerguss-Deko und fertig sind kleine und große Kunstwerke.

 

.

 

Kommentiere diesen Post

Archive

Über das Blog

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!