Thursday, 27. march 2014 4 27 /03 /März /2014 12:47




Coucoukef (7)

Dieses Rezept ist im Prinzip eine Mischung aus dem Rezept Couscous mit Huhn und Cheptiya. Daher erkläre ich hier nicht alles Schritt für Schritt, sondern beschreibe nur die Abweichungen.



Zutaten:

s. beide o.g. Rezepte
zusätzlich noch 1-2 Zucchini




Coucoukef (9)
Cheptiya wie im Rezept beschrieben herstellen. Beim Rezept Couscous mit Huhn, das Huhn weg lassen und Soße und Couscous zubereiten, wie dort erklärt. Beim Gemüse dann noch die zusätzlichen Zucchini zufügen.
Alles zusammen in einer großen Schüssel anrichten und servieren.


Coucoukef (6)

von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabischer Couscous - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Wednesday, 26. march 2014 3 26 /03 /März /2014 12:13




Marga Mangold (5)

Das erste Mal ein Rezept mit Mangold :) .... Ich kanntes dieses Gemüse vorher schon, aber hatte es selber noch nicht verwendet beim Kochen.... Bin selber überrrascht, was man damit alles Leckeres zaubern kann :)



Zutaten:

500 g Fleisch
1 kg Mangold
150 g Kichererbsen
1 Zwiebel
Tomatenmark, Olivenöl
Salz, Pfeffer, Tabel, Paprika




Marga Mangold (1)



Fleisch in grobe Stücke und Zwiebeln in feine Stückchen schneiden. In etwas Olivenöl anbraten und mit den Gewürzen würzen.





Marga Mangold (2)


2-3 Esslöffel Tomatenmark und die Kichererbsen zufügen. Mit etwas Wasser anfüllen und auf niedriger Hitze köcheln lassen. Je nach Fleischsorte kann es auch etwas länger dauern.




Marga Mangold (3)



Mangold waschen und in Streifen schneiden. Im letzten Kochdrittel in den Topf geben und mit köcheln lassen.





Marga Mangold (4)


Ggf. etwas Wasser nachfüllen und nochmal mit den Gewürzen abschmecken. Kurz vor dem Servieren gehackte Petersilie untermischen.







Wirklich ein sehr leckeres Gericht, was mich absolut überzeugt hat. 


Marga Mangold (6)


von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Hauptgerichte - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Tuesday, 25. march 2014 2 25 /03 /März /2014 16:25




Harissa-Auberginen (6)

Und heute wieder etwas scharfes :)



Zutaten:

2-3 Auberginen
Harissa
Salz
Olivenöl




Harissa-Auberginen (1)


Auberginen in dünne Scheiben oder Streifen schneiden, mit Salz bestreuen und 30 Minuten ziehen lassen.






Harissa-Auberginen (2)




Gut abtupfen und in Ölivenöl frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen.





Harissa-Auberginen (3)



Je nach Menge 2-3 Teelöffel Harissa in 3-4 Esslöffeln Olivenöl anbraten.






Harissa-Auberginen (4)



Gut vermischen und dann die Auberginen darin schwenken  und kurz ziehen lassen.







Man kann die Auberginen sehr schön als Beilage oder mit frittierten Kartoffelscheiben servieren.


Harissa-Auberginen (5)

 

von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Vorspeisen/Beilagen - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Monday, 24. march 2014 1 24 /03 /März /2014 15:03




Orangenshake (5)

Ein fruchtiger Frühstücks-Shake :)



Zutaten pro Shake:


3 Orangen
3-4 Datteln
1 Naturjoghurt
bei Bedarf Milch




Orangenshake (1)



Schale einer unbehandelten Orange abreiben und alle Orangen auspressen. Datteln in kleine Stückchen schneiden.





Orangenshake (2)



Datteln, abgeriebene Schale und Joghurt im Mixer pürieren.






Orangenshake (3)



Orangensaft zufügen und bei Bedarf mit etwas Milch auffüllen. Alles noch einmal cremig aufschlagen.







Orangenshake (4)


von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Getränke - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen
Sunday, 23. march 2014 7 23 /03 /März /2014 15:02




SpaghCrev (5)

Ein schnelles Pastarezept für alle, die Crevetten lieben.



Zutaten:

500 g Spaghetti
500 g Crevetten
2-3 Tomaten
1 Zwiebel
1 scharfe Paprika
2-3 Knoblauchzehen
gehackte Petersilie
schwarze Oliven
2 Lorbeerblätter
Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Koriander
Olivenöl




SpaghCrev (1)



Knoblauch pressen und Zwiebel fein hacken. In etwas Olivenöl kurz anbraten und dann die Crevetten zufügen und mit anbraten.





SpaghCrev (2)



Tomaten entkernen und in Stückchen schneiden. Oliven in Scheiben und Paprika ebenfalls in kleine Stückchen schneiden.





SpaghCrev (3)


2-3 Esslöffel Tomatenmark und die Lorbeerblätter zufügen. Mit den Gewürzen würzen und alles noch einmal kurz anbraten. Dann etwas Wasser zufügen und alles zu einer cremigen Soße gute 5 Minuten einköcheln lassen.



SpaghCrev (4)



Spaghetti in Salzwasser gar kochen und zusammen mit der Crevettensoße und gehackter Petersilie servieren.








SpaghCrev (6)


von Jacey Derouich - veröffentlicht in: arabische Hauptgerichte - Community: Kochen
Kommentar hinzufügen - Kommentare (0)ansehen

Profil

  • Jacey Derouich
  • Blog von Jacey Derouich
  • Weiblich
  • Hobbyfotografin Hobbyköchin Hobbyschriftstellerin
  • Ich reise, koche und fotografiere gerne und mag vor allem Land und Leute in Tunesien!

Über diesen Blog

Meine Kochbücher

Suchen

Zufallsbilder der Fotoalben

  • PT16.jpg
  • FABT-Corniche-1.jpg
  • FABS-Kaos-Kosahl.jpg

smilie

smiles

Neueste Kommentare

Kalender

October 2014
M T W T F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
<< < > >>

smilie

smilies

Feeds

  • RSS-Feed der Artikel

Blogverzeichnisse

Bloggeramt.de  Blog Verzeichnis Blog Marketing blogoscoop Eingetragen bei Blog-Cat frisch gebloggt

Blog Top Liste - by TopBlogs.de 

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  

  

 


Blog erstellen

Erstellen Sie einen Blog auf OverBlog - Kontakt - Nutzungsbedingungen - Werbung - Missbrauch melden - Impressum - Artikel mit den meisten Kommentaren